#030 Trance zum Loslassen der Implantate

mit Romen Banerjee, Seminarmitschnitt vom 17.05.2020
mit Romen Banerjee

In diesem Ausschnitt eines Onlineseminars lädt uns Romen ein, die Verhaltens- und Denkmuster, die uns prägen und die uns suggerieren, es wäre nicht genug für alle da und es gäbe eine Trennung zwischen mir und den anderen, loszulassen. Diese Programme sind wie Implantate.

Das Loslassen dieser Implantate passiert nicht dadurch, dass wir auf innere Distanz zu ihnen gehen oder sie wegdefinieren wollen. Das Loslassen passiert, indem wir uns ganz in die Energetik des Mangels stellen und in diesem Moment eine Entscheidung treffen und „Stop“ sagen. Das bedeutet, aufzuhören, an den Mangel zu glauben. Damit hört das Implantat auf, über dich zu herrschen.

Wenn Du Romen und unser Feld näher kennenlernen möchtest, empfehlen wir Dir eines der nächsten Seminare zu besuchen vor Ort bei uns in Roßdorf/Genthin.

>>> Zu den Seminaren in Roßdorf/ Genthin  14.-16. August und 23.-25. Oktober 2020

Zum Newsletter anmelden

Deine Nachricht an uns

Episoden-Archiv:

Menü